Saison 1900/1901

 

Kickers und Victoria


FFC Victoria um 1901

Im September 1900 beginnt erstmals eine Fußball-Meisterschaftsrunde in Frankfurt, organisiert durch die Frankfurter Associations-Bund. Teilnehmer sind die Mannschaften der Victoria, des FFC Germania 94 sowie des 1. Bockenheimer FC 99. Die Victoria ist gegen die Bockenheimer zweimal siegreich (1:0 und 4:0), verliert aber die erste Partie gegen Germania mit 0:1. Germania wiederum gibt zwei Punkte gegen den Bockenheimer FC ab, so dass es am 4. November 1900 zum Aufeinandertreffen der beiden punktgleichen Spitzenreiter Germania und Victoria kommt. Das Spiel endet durch Tore in den letzten zehn Minuten mit 1:1. Im daraufhin für den 18. November angesetzten Entscheidungsspiel in Bockenheim kann sich die Germania mit 1:0 durchsetzen.

Bereits eine Woche später treffen die beiden Kontrahenten erneut aufeinander, dieses Mal im Rahmen der Süddeutschen Meisterschaft. 14 Minuten vor Schluss führt die Victoria mit 1:0, als das Spiel wegen der einbrechenden Dunkelheit abgebrochen wird. Die Partie wird daraufhin neu angesetzt, aber nach Protest der Victoria letztlich doch mit 1:0 gewertet. So kann der FFC Victoria im Februar 1901 zur nächsten Runde antreten. Doch der Darmstädter FC erweist sich als zu stark für die Frankfurter, das Spiel geht mit 1:5 verloren.

Zu diesem Zeitpunkt hat sich mit dem 'Frankfurter Fußball-Club 1899 - Kickers' ein neuer Fußballverein in Frankfurt etabliert, der aus der Fusion der beiden Clubs FFC 1899 und Frankfurter Kickers am 28. November 1900 hervorgeht und dessen Vorsitz zunächst Philipp Wolff und im Februar 1901 Ludwig Gatzert übernimmt. Die Frankfurter Kickers hatten sich nach einem Bericht der Zeitschrift 'Sport und Wort' im Juni 1900 gegründet und weist zahlreiche aktive Mitglieder auf. So sind unter anderem Spiele gegen den FC Frankfurt 1880 am 23. September 1900 (1:1) und bei Viktoria 94 Hanau am 14. Oktober (2:1) belegt.


Walther Bensemann

Der neue Verein 1899-Kickers stellt drei Associations- sowie zwei Rugbyteams auf und kann seine Stärke schon bald auf dem Platz belegen. So wird zum Beispiel eine Mannheimer Auswahl mit 6:1 besiegt, und auch der 1. Hanauer FC 93 auf dessen Platz mit 2:0 geschlagen.

Unter den Spielern und der Kickers findet sich mit Walther Bensemann zudem ein echter Fußballpionier und 'spiritus rector' der Vereinsgründung. Der gebürtige Berliner - der 1920 das Fußballmagazin 'Kicker' aufbauen wird - war bereits an der Gründung zahlreicher Clubs in Süddeutschland beteiligt - darunter des Karlsruher FV - und hatte auch den DFB mit ins Leben gerufen. (fgo)

Datum
Wettbewerb
Spiel
Spiel
Ergebnis
16.09.1900 FAB-Meisterschaft 1. 1. Bockenheimer FC 1899 - FFC Victoria
(in der 55. Minute von Bockenheim abgebrochen,
es wurde das Ergebnis zur Zeit des Abbruchs gewertet)
0:1
abgebr.
23.09.1900
Freundschafts-
spiel
  FC Frankfurt 1880 - FFC Kickers
(im Palmengarten)
1:1
30.09.1900 FAB-Meisterschaft 2. FFC Germania 94 - FFC Victoria 1:0 (1:0)
30.09.1900 Freundschafts-
spiel
  FFC Kickers - FFC von 1899 1:0
14.10.1900 Freundschafts-
spiel
  1. Hanauer FC 93 - FFC Victoria 2:1
14.10.1900 Freundschafts-
spiel
  Viktoria 94 Hanau - FFC Kickers 1:2
14.10.1900 Freundschafts-
spiel
  FFC von 1899 - FSV Frankfurt 4:0
21.10.1900 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - Hanauer FC 1899 3:1
28.10.1900 FAB-Meisterschaft 3. FFC Victoria - 1. Bockenheimer FC 1899 4:0
28.10.1900 Freundschafts-
spiel
  FFC Kickers - Viktoria 94 Hanau ??
04.11.1900 FAB-Meisterschaft 4. FFC Victoria - FFC Germania 94 1:1 (0:0)
11.11.1900 Freundschafts-
spiel
  FA der TG Wiesbaden - FFC Victoria
(Spielzeit 2 x 35 Minuten)
2:3
18.11.1900 FAB-Meisterschaft

Entschei-
dungsspiel

FFC Germania 94 - FFC Victoria
( Spieldauer 2 x 20 Minuten)
1:0 (0:0)
25.11.1900 Süddeutsche
Meisterschaft
1. FFC Victoria - FFC Germania 94
(in der 76. Minute wegen Dunkelheit abgebrochen,
es wurde das Ergebnis zur Zeit des Abbruchs gewertet)
1:0
28.11.1900 Zusammenschluss von "FFC von 1899" und "FFC Kickers" zum "Frankfurter Fußball-Club 1899-Kickers"
02.12.1900 Freundschafts-
spiel
  Auswahl Mannheim - FFC 1899-Kickers
(Kombination aus den Mannheimer Klubs "Sport",
"Germania" und "Union")
1:6
09.12.1900 Freundschafts-
spiel
  FFC 1899-Kickers - Viktoria 94 Hanau
( Spieldauer 2 x 20 Minuten)
1:0
16.12.1900 Freundschafts-
spiel
  1. Hanauer FC 93 - FFC 1899-Kickers 0:2
23.12.1900 Freundschafts-
spiel
  FFC 1899-Kickers/FC 1880 - Karlsruher FV
(angekündigt, Spielort: Palmengarten)
??
06.01.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - TG Wiesbaden 4:0 (0:0)
13.01.1901 Freundschafts-
spiel
  FA der TG Wiesbaden - FFC 1899-Kickers
(FFC 1899-Kickers mit 8 Spielern)
0:3 (0:0)
27.01.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC 1899-Kickers - SpV d. Oberrealschule Wiesbaden 6:2 (2:2)
03.02.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - Bockenheimer FC 1899
(Spielzeit 2 x 35 Minuten)
2:1
10.02.1901 Süddeutsche
Meisterschaft
2. FC Darmstadt - FFC Victoria 5:1 (4:0)
10.02.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC 1899-Kickers/1. Hanauer FC 93 - Mannheimer FG 1896
2:3 (1:3)
24.03.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Germania 94 - FFC 1899-Kickers 0:2
14.04.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria I - FFC Victoria II
(Spielzeit 2 x 50 Minuten)
10:0
21.04.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - 1. Hanauer FC 93 1:0
28.04.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - FC Frankfurt 1880 2:5
28.04.1901 (?) Freundschafts-
spiel
  FFC 1899-Kickers - FFC Germania 94 (?) ?
05.05.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - Offenbacher FC 1899
(Werbespiel in Aschaffenburg)
7:0
12.05.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - 1. Bockenheimer FC 1899 13:2
02.06.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - Viktoria 94 Hanau 2:0
16.06.1901 Freundschafts-
spiel
  Viktoria 94 Hanau - FFC Victoria
(Spielzeit 2 x 40 Minuten)
2:0 (2:0)
23.06.1901 Freundschafts-
spiel
  FFC Victoria - Viktoria Offenbach 1:2 (?)

 

Abschlusstabelle FAB-Meisterschaft (Frankfurter Association-Bund)

Spiele Tore Punkte
1. Germania 94 Frankfurt 4 5:3 5:3
2. FFC Victoria 4 6:2 5:3
3. 1. Bockenheimer FC 99 4 2:8 2:6

 



© text, artwork & code by fg