Saison 1967/1968

Mannschaftsbild · Spielübersicht

 

Verkorkste Hinrunde, Abschied vom 'Mister'

Zu Saisonbeginn dreht sich das Torwartkarussell bei der Eintracht: Loy beendet - ebenso wie übrigens Hermann Höfer - seine Karriere, Nationaltorhüter Tilkowski wird verpflichtet und soll künftig die Nummer 1 vor Kunter und Feghelm tragen. Zudem rückt Hölzenbein vom Amateur- in den Profikader, Lutz kehrt nach nur einem Jahr bei 1860 zur Eintracht zurück. Mit Keifler aus Marburg und Bellut vom VfL Wolfsburg stehen zwei weitere Zugänge auf der Liste, bei den Amateuren geben Gert Trinklein und Jürgen Kalb ihr Debüt. Namhaftester Abgang ist Dieter Krafczyk, der in Frankfurt nicht Fuß fassen konnte und nach nur einem Jahr zu Hertha BSC Berlin wechselt.

Der Start in die Bundesliga geht mit einem 0:4 in Stuttgart gründlich daneben. Und schon bald erweist sich, dass auch Tilkowski den Stammplatz im Tor nicht durch gute Leistungen untermauern kann - nach der 0:4-Niederlage bei Nottingham Forest, die zugleich das Aus im Messepokal bedeutet, steht wieder Kunter zwischen den Pfosten. Überhaupt zeigt sich die Eintracht in der Hinrunde der Liga von der schlechten Seite. Nachdem man letzte Saison lange Zeit um die Meisterschaft mitgespielt hat und dieses Mal zu den Favoriten zählt, steht nach dem 17. Spieltag lediglich ein 14. Platz mit 14:20 Punkten zu Buche.

In der Rückrunde läuft es deutlich besser für die Adler - lediglich der 1. FC Köln erweist sich als Spielverderber. Nachdem die Domstädter die Eintracht vor heimischer Kulisse im Achtelfinale des DFB-Pokals durch ein spätes Tor im Wiederholungsspiel besiegen können, setzt es rund einen Monat später eine deftige 1:5-Niederlage. Ansonsten beweist die Eintracht, zu was sie in der Lage gewesen wäre, hätte die miserable Hinrunde nicht für eine denkbar schlechte Ausgangsposition gesorgt: Mit 18:6 Punkten spielt man die beste Rückrunde aller Bundesligisten - zu mehr als einem 6. Platz, punktgleich mit den besser platzierten Köln und Bayern München, reicht es aber nicht.

Im Alpenpokal, in dem die Eintracht als Titelverteidiger antritt, bleibt man in der Gruppenphase zwar ungeschlagen, es reicht aber dennoch nur zu einem dritten Platz. Spektakulärstes Ergebnis: Der 9:4-Sieg beim FC Luzern nach einem 0:3-Rückstand zur Pause. Das Ende der Spiele um den Alpencup bedeutet auch das Ende der Zeit von 'Mister' Elek Schwartz bei der Eintracht. Der international renommierte Coach verlässt den Verein und macht Platz für einen jungen und unbekannten Nachfolger - Erich Ribbeck. (fgo)

 


Aus dem Sammelalbum 'Fussball 1967/68' des Bergmann-Verlags

Saison 1967/1968 

Saison 1967/1968
Elek Schwartz
(Trainer)
Saison 1967/1968
Dieter Lindner
Saison 1967/1968
Hans Tilkowski
Saison 1967/1968
Jürgen Friedrich
Saison 1967/1968
Jürgen Grabowski
Saison 1967/1968
Wolfgang Solz
Saison 1967/1968
Hermann-Dieter Bellut
Saison 1967/1968
Siegfried Bronnert
Saison 1967/1968
Oskar Lotz
Saison 1967/1968
Ernst Abbé
Saison 1967/1968
Helmut Kraus
Saison 1967/1968
Lothar Schämer
Saison 1967/1968
Peter Blusch
Saison 1967/1968
Friedel Lutz
Saison 1967/1968
Wilhelm Huberts
Saison 1967/1968
Fahrudin Jusufi
Saison 1967/1968
Walter Bechtold

Saison 1967/1968
Karl-Heinz Wirth

 


Seite 20ff    

 


 

Sammelbilder der Serie 'Sportbild 68' des Bergmann-Verlags
Saison 1967/1968
Peter Kunter
Saison 1967/1968
Siegbert Feghelm
Saison 1967/1968
Hans Tilkowski
Saison 1967/1968
Hans Tilkowski
Saison 1967/1968
Fahrudin Jusufi
Saison 1967/1968
Heiko Racky
Saison 1967/1968
Bernd Hölzenbein
Saison 1967/1968
Günter Keifler
Saison 1967/1968
Friedel Lutz
Saison 1967/1968
Wolfgang Solz
Saison 1967/1968
Jürgen Grabowski


 

Sammelmarken "Fussball-Saison 1967/68" des Sicker-Verlags
Saison 1967/1968
Hans Tilkowski
Saison 1967/1968
Peter Kunter
Saison 1967/1968
Friedel Lutz
Saison 1967/1968
Peter Blusch
Saison 1967/1968
Lother Schämer
Saison 1967/1968
Fahrudin Jusufi
Saison 1967/1968
Hermann-Dieter Bellut
Saison 1967/1968
Wilhelm Huberts
Saison 1967/1968
Jürgen Friedrich
Saison 1967/1968
Oskar Lotz
Saison 1967/1968
Siegfried Bronnert
Saison 1967/1968
Jürgen Grabowski
Saison 1967/1968
Dieter Lindner
Saison 1967/1968
Ernst Abbé
Saison 1967/1968
Wolfgang Solz
Saison 1967/1968
Walter Bechtold
Saison 1967/1968
Karl-Heinz Wirth

Wappen
   


 

Sammelbilder der Bergmann Automatenserie von 1967

Saison 1967/1968
Peter Kunter
Saison 1967/1968
Friedel Lutz
Saison 1967/1968
Hans Tilkowski
Saison 1967/1968
Hans Tilkowski

 


 

Sammelalbum 'König Fußball' 67/68 des Eikon-Verlages

Saison 1967/1968 

 

Eintracht Frankfurt

Frankfurter Sportgemeinde „Eintracht" (FFV):
Gegründet: 1. 5.1899
Stadion: Städtisches „Waldstadion"
Fassungsvermögen: 70800 Zuschauer
Trikot: Schwarz-rot gestreiftes oder weißes
Hemd — schwarze Hose
Trainer: Elek Schwartz, geb. 13.10.1908
Süddeutscher Meister 1953,1959
Deutscher Meister 1959

Saison 1967/1968

 

Saison 1967/1968
Hans Tilkowski
Saison 1967/1968
Jürgen Grabowski
Saison 1967/1968
Siegfried Bronnert
Saison 1967/1968
Friedel Lutz
Saison 1967/1968
Fahrudin Jusufi
Saison 1967/1968
Karl-Heinz Wirth
Saison 1967/1968
Dieter Lindner
Saison 1967/1968
Peter Blusch
Saison 1967/1968
Lothar Schämer
Saison 1967/1968
Jürgen Friedrich
Saison 1967/1968
Wolfgang Solz
Saison 1967/1968
Oskar Lotz
Saison 1967/1968
Istvan Sztani
Saison 1967/1968
Willi Huberts
Saison 1967/1968
Helmut Kraus

Saison 1967/1968
Angeführt von Kapitän Lindner und Torhüter Kunter läuft Eintracht Frankfurt im Waldstadion ein.
Eintr. Eintracht-Bay. München 2:1
Saison 1967/1968
Glück gehabt hat Schalkes Torhüter Nigbur bei Grabowskis Torschuß aus klarer Abseitsstellung.
Eintracht Frankfurt - Schalke 04 4:2
Saison 1967/1968
Torhüter Nigbur springt, bedrängt von Bronnert und dem lauernden Grabowski einem hohen Flugball entgegen.
Eintracht Frankfurt - Schalke 04 4:2
Saison 1967/1968
Die Schalker Abwehr befördert vor dem heranstürmenden Frankfurter Stürmer Grabowski mit Kopfball das Leder ins Feld zurück.
Eintracht Frankfurt - Schalke 04 4:2
Saison 1967/1968
In vorbildlicher Haltung hat sich Schalkes Stopper Fichtel hochgeschraubt und köpft den Ball vor dem lauernden Frankfurter Flügelstürmer Solz weg.
Eintracht Frankfurt - Schalke 04 4:2
 


 


 

Sammelalbum 'Bundesliga-Asse 1968' des Sicker-Verlages (zur Rückrunde 1967/68)

Saison 1967/1968 

 

EINTRACHT FRANKFURT    
Saison 1967/1968
Hans Tilkowski
Saison 1967/1968
EINTRACHT FRANKFURT - Obere Reihe, von links: Trainer Schwartz, Friedrich, Wirth, Schämer, Sztani, Feghelm, Lutz, Bechtold, Huberts, Jusufi, Masseur Schiederich. Mittlere Reihe, von links: Bronnert, Kraus, Grabowski, Abbe, Keifler, Solz. Untere Reihe, von links: Tilkowski, Bellut, Hölzenbein, Kunter, Racky, Lotz.
Saison 1967/1968
Saison 1967/1968
Trainer Elek Schwartz


Die Frankfurter Adlerträger sind eines der großen Rätsel der ersten Bundesliga-"Halbzeit" 1967/68. Von der Fachwelt als Titelanwärter eingestuft, wurden sie den Erwartungen niemals gerecht. Freilich gingen manche Punkte durch Pech verloren; hinzu Kamen die Verletzung des "Heimkehrers" Friedel Lutz und ein Formtief des neuerworbenen Nationaltorwarts Hans Tilkowski. Nun muß die "große Eintracht" in der Rückrunde sogar gegen den drohenden Abstieg kämpfen.

         
Saison 1967/1968
Friedel Lutz
Saison 1967/1968
Fahrudin Jusufi
Saison 1967/1968
Peter Blusch
Saison 1967/1968
Günter Keifler
(Bild Heiko Racky)
Saison 1967/1968
Dieter Lindner
Saison 1967/1968
Lothar Schämer
Saison 1967/1968
Helmut Kraus
Saison 1967/1968
Jürgen Friedrich
Saison 1967/1968
Willi Huberts
Saison 1967/1968
Hermann-Dieter Bellut
Saison 1967/1968
Jürgen Grabowski
Saison 1967/1968
Walter Bechtold
Saison 1967/1968
Ernst Abbé
Saison 1967/1968
Wolfgang Solz
Saison 1967/1968
Oskar Lotz
Saison 1967/1968
Peter Kunter
       

 

Saison 1967/1968
Team 67/68 (Bergmann)
(Sonderdruck und aus Sportbild 68)

 

Saison 1967/1968
Team 67/68 (Eikon)

Kicker-Mannschaftsbild


Spielübersicht Saison 1967/1968

Alle · Bundesliga · DFB-Pokal/Messepokal/Alpenpokal · Freundschaft

Datum Wettbewerb Spieltag Spiel Ergebnis Prg.
30.07.1967 Freundschafts-
spiel
  Tscherno More Varna - Eintracht Frankfurt
2:3 (1:1)  
04.08.1967 Freundschafts-
spiel
  ZSKA Sofia - Eintracht Frankfurt
1:1 (0:0)  
09.08.1967 Freundschafts-
spiel
  Glasgow Rangers - Eintracht Frankfurt
5:3 (3:1)
12.08.1967 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Wiener SC
0:3 (0:1)  
15.08.1967 Alpen-
pokal
5. FC Basel - Eintracht Frankfurt 1:2 (0:0)  
19.08.1967 Bundesliga 1. VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt 4:0 (2:0)  
26.08.1967 Bundesliga 2. Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 5:3 (4:2)
02.09.1967 Bundesliga 3. 1. FC Kaiserslautern - Eintracht Frankfurt 1:1 (1:0)  
09.09.1967 Bundesliga 4. Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg 1:2 (1:1)  
13.09.1967 Bundesliga 5. MSV Duisburg - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0)  
16.09.1967 Bundesliga 6. Eintracht Frankfurt - Alemannia Aachen 1:1 (1:1)  
17.09.1967 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Racing Straßburg
2:0 (2:0)  
20.09.1967 Messepokal 1. Runde
[H]
Eintracht Frankfurt - Nottingham Forest 0:1 (0:1)  
23.09.1967 Bundesliga 7. Hannover 96 - Eintracht Frankfurt 2:1 (1:1)
30.09.1967 Bundesliga 8. Eintracht Frankfurt - Bayern München 2:3 (2:2)  
01.10.1967 Freundschafts-
spiel
  Auswahl Gendorf - Eintracht Frankfurt
1:7 (0:2)  
06.10.1967 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Botev Burgas
3:0 (1:0)  
14.10.1967 Bundesliga 9. Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 2:1 (0:1)  
17.10.1967 Messepokal 1. Runde
[R]
Nottingham Forest - Eintracht Frankfurt 4:0 (2:0)
21.10.1967 Bundesliga 10. Eintracht Frankfurt - Karlsruher SC 2:0 (1:0)
28.10.1967 Bundesliga 11. Borussia Neunkirchen - Eintracht Frankfurt 2:2 (0:0)  
04.11.1967 Bundesliga 12. Eintracht Frankfurt - Hamburger SV 1:1 (0:1)  
11.11.1967 Bundesliga 13. Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln 1:2 (0:1)
18.11.1967 Bundesliga 14. Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 1:1 (1:1)  
21.11.1967 Freundschafts-
spiel
  TuS Neuendorf - Eintracht Frankfurt
2:3 (2:2)  
25.11.1967 Bundesliga 15. Eintracht Frankfurt - Eintracht Braunschweig 2:0 (1:0)
02.12.1967 Bundesliga 16. 1860 München - Eintracht Frankfurt 5:0 (0:0)  
09.12.1967 Bundesliga 17. Eintracht Frankfurt - Schalke 04 2:2 (1:1)
26.12.1967 Freundschafts-
spiel
  Kickers Oxxenbach - Eintracht Frankfurt
1:2 (0:1)  
10.01.1968 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Studentenauswahl Marburg
8:1 (5:1)  
13.01.1968 Bundesliga 19. Werder Bremen - Eintracht Frankfurt 2:0 (2:0)  
20.01.1968 Bundesliga 20. Eintracht Frankfurt - 1. FC Kaiserslautern 5:2 (3:0)  
27.01.1968 DFB-Pokal 1. Runde 1. FC Schweinfurt - Eintracht Frankfurt 1:2 n.V.
(1:1, 1:0)
 
28.01.1968 Freundschafts-
spiel
  FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt
1:3 (0:2)  
03.02.1968 Bundesliga 21. 1. FC Nürnberg - Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1)
10.02.1968 Bundesliga 22. Eintracht Frankfurt - MSV Duisburg 3:2 (1:0)  
17.02.1968 Bundesliga 23. Alemannia Aachen - Eintracht Frankfurt 2:1 (2:0)  
02.03.1968 Bundesliga 24. Eintracht Frankfurt - Hannover 96 3:0 (1:0)  
09.03.1968 Bundesliga 25. Bayern München - Eintracht Frankfurt 3:0 (0:0)  
12.03.1968 DFB-Pokal Achtel-
finale
1. FC Köln - Eintracht Frankfurt 1:1 n.V.
(1:1, 0:0)
 
16.03.1968 Bundesliga 26. Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund 4:1 (2:1)  
19.03.1968 DFB-Pokal Achtel-
finale (Whlg.)
Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln 0:1 (0:0)  
23.03.1968 Bundesliga 27. Karlsruher SC - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0)  
30.03.1968 Bundesliga 28. Eintracht Frankfurt - Borussia Neunkirchen 4:1 (1:1)  
03.04.1968 Bundesliga 18. Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart 4:0 (2:0)  
06.04.1968 Bundesliga 29. Hamburger SV - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0)
07.04.1968 Freundschafts-
spiel
  Lüneburger SK - Eintracht Frankfurt 0:3 (0:2)  
09.04.1968 Freundschafts-
spiel
  GVAV Groningen - Eintracht Frankfurt
1:2 (1:1)  
13.04.1968 Freundschafts-
spiel
  Eintracht Frankfurt - Tscherno More Varna
2:2 (0:2)  
20.04.1968 Bundesliga 30. 1. FC Köln - Eintracht Frankfurt 5:1 (3:0)  
27.04.1968 Bundesliga 31. Eintracht Frankfurt - Borussia Mönchengladbach 3:1 (0:1)  
11.05.1968 Bundesliga 32. Eintracht Braunschweig - Eintracht Frankfurt 0:0  
12.05.1968 Freundschafts-
spiel
  SV Eintracht Einbeck - Eintracht Frankfurt
0:8 (0:7)  
18.05.1968 Bundesliga 33. Eintracht Frankfurt - 1860 München 2:1 (2:1)  
22.05.1968 Freundschafts-
spiel
  Bezirksauswahl Offenbach Ost - Eintracht Frankfurt 
1:6 (0:5)  
25.05.1968 Bundesliga 34. Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 0:0  
26.05.1968 Freundschafts-
spiel
  SuS Lage - Eintracht Frankfurt
2:5 (2:1)  
28.05.1968 Freundschafts-
spiel
  Wiener SC - Eintracht Frankfurt
1:3 (1:2)  
30.05.1968 Freundschafts-
spiel
  Stadtauswahl Graz - Eintracht Frankfurt
0:2 (0:1)  
05.06.1968 Freundschafts-
spiel
  FV 09 Weinheim - Eintracht Frankfurt
2:4 (1:4)  
07.06.1968 Freundschafts-
spiel
  VfB Gießen - Eintracht Frankfurt
0:5 (0:2)  
10.06.1968 Freundschafts-
spiel
  Rote Jäger Zweibrücken - Eintracht Frankfurt
1:4 (1:0)  
12.06.1968 Freundschafts-
spiel
  SG Egelsbach - Eintracht Frankfurt
0:3 (0:1)  
14.06.1968 Alpen-
pokal
1. Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
1:1 (1:1)  
16.06.1968 Freundschafts-
spiel
  Wormatia Worms - Eintracht Frankfurt
2:3 (0:1)  
18.06.1968 Alpen-
pokal
2. Young Boys Bern - Eintracht Frankfurt
2:2 (1:1)  
22.06.1968 Alpen-
pokal
3. Eintracht Frankfurt - Juventus Turin
2:1 (0:0)  
25.06.1968 Alpen-
pokal
4. FC Luzern - Eintracht Frankfurt
4:9 (3:0)  
29.06.1968 Alpen-
pokal
5. Eintracht Frankfurt - US Cagliari
2:2 (1:1)  




© text, artwork & code by fg